Im Nebel gestochert

Unter Nebel (althochdeutsch nebul, verwandt mit lateinisch nebula, und griechisch νέφηλη (nephele) oder νέφος = „Wolke“) versteht man in der Meteorologie einen Teil der Atmosphäre, in dem Wassertröpfchen fein verteilt sind, und der in Kontakt mit dem Boden steht, wobei die Wassertröpfchen durch Kondensation des Wassers der feuchten und gesättigten Luft entstanden sind. Das sagt Wikipedia dazu. Der Bodenseesegler nennt es einfach Herbst.

Auf dem Weg ins Startgebiet
Grau in Grau bei der Rohrspitzregatta.

So sah das Wetter ganze zwei Tage bei der Rohrspitzregatta am letzten Wochenende aus. Dazu natürlich fast kein Wind. Erst nach stundenlangem Warten kam ein Lüftchen auf an beiden Tagen. Wird man auf einem grossen Kat im Sommer noch wegen der tollen Liegewiese bzw. Badeplattform beneidet, so waren wir es diesmal, die eifersüchtig auf die Dickschiffe mit ihren Kaffeekochern und Heizungen rüberschielten. Die Crew der Evanesse hat sogar – Fotobeweis vorhanden – auf einem 40-Füßer eine Eiswürfelmaschine entdeckt! Naja, zurück zum Thema: Die Mittelstrecke am Freitag lief für uns recht gut. Wir kamen als erstes Schiff ins Ziel und bekamen zum Dank den mit Abstand größten Pokal mit den Ausmaßen eines kleinen Ölfass‘. Die einzige Wettfahrt am Samstag war dann nicht so toll. Zahlreiche Winddreher zu unseren Ungunsten, ein paar vergeigte Manöver und eine falsch geschätzte Layline ließen uns leider nur im Mittelfeld landen.  

Die Rentner-Gang um Albert Schiess. Nur schwer zu schlagen.

Die Rentner-Gang um Albert Schiess. Nur schwer zu schlagen.


Trotz Nebel hatten wir großen Spaß auf der Regatta. Nicht zuletzt weil außer uns auch Holy Smoke, Oiseau Roc und  Skinfit mitsegelten und wir uns mal wieder im direkten Vergleich messen konnnten. Bleibt zu hoffen, dass Ralph Schatz im Winter einen neuen Mast für seinen SL33 bekommt und der dritte M2 am See auch wieder gesegelt wird. Dann wird die nächste Saison sicherlich spannend.

Advertisements

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s