Absage

Leider flatterte heute diese, leicht unpersönliche, Email in unser Postfach:

DER ZELLER SPORTBOOT CUP 2011 FINDET NUR FUER DIE KLASSEN LONGTZE UND 8MOD STATT, WIR BITTEN UM VERSTÄNDNIS

Beim Blick in die Meldeliste stellt man fest, dass nur vier fünf 8mOD gemeldet sind. Laut Ausschreibung sind für die Bildung einer Klassenwertung sechs Boote erforderlich. Warum man nun die 8mOD trotzdem fahren lässt, uns aber nicht?

Wir wünschen den 8mOD (4x 5x) und den Longtzes  (8x) dennoch gute Wettfahrten.

Advertisements

Eine Antwort

  1. Pingback: Zeller Sportboot Cup, I14 German Open « Mono 22 – Mast- und Schotbruch auf dem Bodensee

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s