Geschwemmsel der Woche


Segler haben es zur Zeit nicht leicht, einem Nichtsegler zu erklären, dass das, was Oracle derzeit mit seinen AC45 betreibt oder andere Wing-Sailer betrieben hat, tatsächlich noch Segeln ist. Mit etwas Mühe und Geduld ist das aber machbar. Schwierig wird es dann aber bei anderen Konstruktionen und das, obwohl Wasser, Luft, ein Schwimmkörper und ein richtes Segel vorhanden sind.

Klepperkiste
Diese Faltkanus sind bekannt und an Seen und Flüßen äußerst beliebt. Aber ist es ein Segelboot, nur weil man einen Besenstil samt Bettlaken darauf befestigt? Tut es bei Rückenwind auch schon ein Regenschirm?

Kajakmaran
Eine Stufe weiter geht es, wenn man dann noch zwei von den Dingern zusammenbändselt und Optis schlachtet. Das man damit vorwärts kommt, ist allerdings schon bewiesen.

Aufblasboote
Tja, am Strand stehen, erst die Luftmatratze für die Kinder aufblasen, dann das Boot aufblasen und, wenn man fertig ist, hoffen, dass der Wind noch bläst. Erstaunlich, was es alles gibt.

Proa
Die Dinger sind schon lange in Betrieb und sollen auch sehr solide funktionieren (für ihren Einsatzbereich). Allerdings sehr ungewohnt für’s europäische Auge. Ähnlichkeiten zu Sailrocket und Konsorten sind natürlich vorhanden.

International Canoe
Um wieder zu den besegelten Kanus zurückzukommen. Wer kann jetzt mir erklären, warum diese Segler gar keine Segler sind sondern Kanuten? Liegt es nur am spitzen Heck, am lustigen Rutschsitz? Naja, anscheinend wissen das die internationalen Kanuten auch nicht so recht und spielten daher auf beiden Hochzeiten mit. Sie sind sowohl im Deutschen Kanu Verband und waren angeblich auch im Deutschen Segler Verband mal als Klasse organisiert. Die spannenden WM-Titelkämpfe vor Travemünde lieferten zumindest spektakuläre Bilder.

Vielleicht kann man es so zusammenfassen: Segeln ist, Spaß auf dem Wasser zu haben und nur durch Windvortrieb irgendwo hin und her zu fahren. Also sind eigentlich Kiter, Surfer, Jollisten, Yachties, Multi-Huller, Segel-Kanuten und was ich noch alles vergessen habe nur Ausprägungen einer Sportartfamilie…

Das Geschwemmsel der Woche
bringt jeden Mittwoch Mittag
unsere Links der Segelwoche!

Advertisements

2 Antworten

  1. Pingback: Geschwemmsel der Woche « Mono 22 – Mast- und Schotbruch auf dem Bodensee

  2. Johnd959

    I actually got into this post. I located it to be fascinating and loaded with exclusive points of interest. I like to read material that makes me believe. Thank you for writing this fantastic content. adcdaddecbed

    10. September 2014 um 08:34

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s