Nachwuchs bei den Monos (mit Video!)

Leider war hier in letzter Zeit nicht besonders viel los. Das hat verschiedenste Gründe. Neuigkeiten gibt es dennoch einige. Wir haben nämlich Nachwuchs bekommen: Größe 4.47m, Gewicht 76kg. Hört auf den Namen RS 600 – Zumindest bis ein besserer Name gefunden ist.

Erste Gehversuche bei sehr wenig Wind.

Regelmäßige Leser kennen den RS 600 vielleicht noch von diesem Geschwemmsel. Es handelt sich um ein sportliches Einhandskiff ohne Vorwindsegel. Man könnte es auch als modernen Contender bezeichnen. Das Boot wiegt leichte 76kg., hat 12,1qm durchgelattetes Laminatsegel, Ausleger und Trapez. Wir haben auch schon erste Vergleichsfahrt mit Tobis Contender unternommen. Hier das Video dazu. Auch wenn der Vergleich sehr hinkt – es mangelt schlicht noch an der Bootsbeherrschung – sieht man doch recht deutlich das Potential des RS 600. Wir werden euch auf jeden Fall über weitere Fortschritte auf dem Laufenden halten.

Advertisements

2 Antworten

  1. spindi

    melde dich mal unter p.spindelberger@sbg.at

    4. August 2011 um 19:36

  2. Pingback: Interboot Spezial, Teil 2 « Mono 22 – Mast- und Schotbruch auf dem Bodensee

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s