Messbrief online

Seit dem 17. März ist unser neuer Messbrief auf den Seiten des Deutschen Segler-Verbandes einsehbar.

Zur Liste aller über den DSV einsehbaren ORC-Club Messbriefe: klick hier.
Zur Liste aller über den RVB einsehbaren ORC-Club Messbriefe: klick hier (derzeit noch auf dem Stand von 2010).

Zu unserem aktuellen Messbrief: klick hier.
Zu unserem letztjährigem Messbrief: klick hier.

Was hat sich bei uns geändert?

Anpassung von Bootsgewicht und Crewgewicht, ein etwas größerer asymmetrischer Spi, das Rigg wurde korrigiert und ein paar Kleinigkeiten berücksichtigt. Wirklich einordnen aber lassen sich die Rennwerte von 2010 zu 2011 an Hand eines einzelnen Vergleichs nicht, da sich insgesamt so einiges in den Formeln getan hat. So hat sich auch bei One-Design Klassen wie der Melges 24 der GPH-Wert deutlich erhöht.

Aber wie das immer mit diesen Handicap-Werten ist, für Erfolg und Misserfolg sind in erster Linie die Segler zuständig.

Wer weitergehend vergleichen oder nachsehen möchte, was andere Boote so für Werte und Daten haben, der sei auf dieses neue Tool verwiesen: ORC Sailor-Service
Es können, nach Erwerb von Credits, auch Proberechnungen an eigenen und fremden Schiffen durchgeführt werden.

Advertisements

Die Kommentarfunktion ist geschlossen.